Mittwoch, 11. Mai 2011

GOLDENE WORTE NO. 6

HEUTE MIT:
DENDEMANN

„Die meisten kommen nur ins Gespräch, wenn sie sich über eine Sache aufregen. Das ist supermännlich und typisch deutsch. Immer dieses Rumgenörgel, das nicht dazu beiträgt, dass es geiler wird.“

Dendemann, Musiker und Rapper (*1974). Lebt in Hamburg.
... Ich möchte das ergänzen, nämlich mit Anführungszeichen, die das Wort "supermännlich" einrahmen. Wie genau der Rapper es gemeint hat, also eher biologistisch, oder eher kulturell, bleibt uns verschlossen. Ich deute es mal als kulturell. Als kulturell eingeschriebene Praxis (Mit Biologismus hab' ich nichts am Hut), und finde dementsprechend dieses Zitat bedenkenswert, und umso erstaunlicher, als es von einem Mann ("Mann") kommt.


https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=j1FwlQhFLQQ